Hard Drive

PlayPause
Slider

Hard Drive

theatraler Crashtest in einem Unfallauto

VON:
Konzept: O-Team
Recherche, Text, künstl. Leitung: Antonia Beermann, Folkert Dücker
Ausstattung, Installation: Nina Malotta, Samuel Hof
Sprecher: Folkert Dücker
Sounddesign und techn. Installation: Pedro Pinto
Musik, Sound: Benno Heisel
Grafik: Markus Niessner
Produktion: schæfer&sœhne
Presse- und ÖA: Kathrin Schäfer

PREMIERE:
20. September 2019, Mariahilfplatz, HochX, München

weitere Aufführungen:
21.9. – 29.9.2019, Mariahilfplatz, HochX, München
30.1. – 09.2.2020, Imaginale Stuttgart (Internationales Theaterfestival animierter Formen)
25.4. – 03.05.2020, öffentlicher Raum, Theater der Stadt Aalen

HochX, München

Hard Drive ist ein Projekt von O-Team in Koproduktion mit HochX Theater und Live Art und Theater der Stadt Aalen. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes und durch den Landesverband freier Tanz- und Theaterschaffender Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg.

Further Projects